ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. GELTUNGSBEREICH

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop der Helvetimart, Rue du Petit-Chêne 3, 1003 Lausanne, Schweiz, Tel.: +41 21 626 33 33, E-Mail: Lausanne(at)helvetimart.ch, Unternehmensidentifikationsnummer: CHE‑216.372.454 (nachfolgend Helvetimart Online-Shop) tätigen.

 

  1. ANGEBOT UND VERTRAGSSCHLUSS

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2 Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] tätigt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte. Nach Absenden der Bestellung kann der Kunde keine Bestellungsänderungen mehr vornehmen.

2.3 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt Helvetimart Online-Shop den Eingang der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Helvetimart Online-Shop den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Auftrags- bzw. Versandbestätigung), oder spätestens durch Auslieferung der Ware.

 

  1. ALKOHOLHALTIGE PRODUKTE

Der Verkauf von alkoholhaltigen Produkten (Wein, Spirituosen, Sekt etc.) an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz und Europa verboten. Mit der Bestellung im Helvetimart Online-Shop anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, dass er zum Kauf berechtigt ist.

 

  1. PREISE

4.1 Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).

4.2 Es gelten diejenigen Preise für die angebotenen Produkte, die am Tag, an dem der Kunde die Bestellung aufgibt, aufgeführt sind. Die Preise sind bis zur Auftragsbestätigung durch Helvetimart Online-Shop bzw. während der in der Auftragsbestätigung angegebenen Dauer verbindlich.

4.3 Preisänderungen infolge Änderung von Steuern, Gebühren, Taxen oder Versandkosten bleiben vorbehalten.

 

  1. VERSANDKOSTEN

Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt auf Kosten des Kunden. Die Versandkosten setzen sich aus Porto (Schweizer Post) und Verpackungskosten zusammen. Alle Lieferungen sind mit „A Post Priority“ versendet damit es Rückverfolgbar ist, und weil ausschliesslich verderbliche Produkte verschickt werden.
Der Versand ist kostenlos ab 300 CHF Einkauf.

 

  1. LIEFERBEDINGUNGEN

6.1 Die Lieferung erfolgt nach drei Verand-/Lieferzonen: Schweiz, Europa (Zone 1) und Europa (Zone 2).

Laut der Schweizer Post, Europa (Zone 1) besteht aus: Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Holland.

Laut der Schweizer Post, Europa (Zone 2) besteht aus: Spanien, Polen, Portugal, Schweden.

6.2 Für unverschuldete Lieferverzögerungen, z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstau, schlechte Wetterbedingungen, unübliches, unerwartetes Festhalten durch die Zollbehörden etc., haftet Helvetimart Online-Shop nicht, und sie berechtigen den Kunden weder zum Rücktritt vom Kaufvertrag noch zu Schadenersatz.

6.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Helvetimart Online-Shop berechtigt die Lieferung zu verzögern bis alle Produkte verfügbar sind.

6.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann Helvetimart Online-Shop vom Vertrag zurücktreten. Keine Rückerstattungen bei erfolgloser Zustellung (Nichtabholung, falsche Lieferadressen…)

 

  1. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

7.1 Die Zahlung hat voraus zu erfolgen.

7.2 Die Zahlung kann per Kreditkarte erfolgen.

7.3 Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden sofort.

7.4 Eine Verrechnung mit Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

7.5 Falls Sie als Firma eine Bestellung aufgeben und per Rechnung bezahlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter lausanne(at)helvetimart.ch.

 

  1. VERSAND SCHWEIZ UND EUROPA

8.1 Versand Schweiz
A Post Priority (eingeschrieben). Die Lieferzeit in der Schweiz beträgt ca. 1-2 Tage.

8.2 Versand Europa
A Post Priority (eingeschrieben), in Zusammenarbeit mit den Kurierdiensten. Die Lieferzeit nach Europa beträgt ca. 2-5 Tage.

8.3 Versand bei Bestellungen an Samstagen, Sonn- und Feiertagen
Falls die Bestellung an einem Samstag, Sonn- und Feiertag eintrifft, erfolgt die Auslieferung am übernächsten Werktag. Wir empfehlen, Ihre Bestellung möglichst frühzeitig (wenn möglich 4-5 Arbeitstage vor dem gewünschten Zustelldatum) aufzugeben. Vor Feiertagen muss eine längere Lieferfrist in Kauf genommen werden.

8.4 Versandkosten / Zollzuschlag
Die Versandkosten setzen sich aus Porto und Verpackungskosten zusammen. Sie werden individuell nach Destination (Liefer-/Versandzone) und Gewicht errechnet.
Zollfrei sind Warenwerte unter CHF 700.- und/oder Briefsendungen bis zu 2kg. Diese Sendungen werden mit der «grünen» Zollfreietikette für Auslandsendungen versehen.
Die Zollbehörden der betreffenden Lieferländer sind jedoch berechtigt, die Sendungen zu prüfen und allfällige Zollgebühren und Mehrwertsteuern (landesabhängige Tarife) zu verrechnen. Helvetimart schickt mit jeder Sendung die Rechnung mit. Zollgebühren zu Lasten des Kunden fallen an bei Warenwerten über CHF 700.– und/oder Briefsendungen über 2 kg. Wir sind verpflichtet eine entsprechende Zolldeklaration zu erstellen. Für nähere Auskünfte über Ihre geltenden Bestimmungen und Warenzölle, bitten wir Sie sich an Ihre Zolldirektion oder Behörde für Einfuhren zu wenden.

 

  1. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung und zur Aufgabe zum Versand im Eigentum von Helvetimart Online-Shop.

 

  1. WIDERRUFSRECHT

Wir geben kein Widerrufsrecht auf die Bestellungen, da unsere Produkte oft eine kurze Haltbarkeit haben. Um ein Rückgaberecht zu erhalten, werden die Fälle einzeln behandelt. Bitte wenden sie sich an lausanne(at)helvetimart.ch.

 

  1. GEWÄHRLEISTUNG

11.1 Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu überprüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Vollständigkeit müssen dem Helvetimart Online-Shop umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Lieferung, mitgeteilt werden. Ansonsten gilt die Lieferung als angenommen.

11.2 Helvetimart Online-Shop haftet nicht für Transportschäden und Schäden infolge unsachgemässer Lagerung der Ware nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen.

 

  1. HAFTUNG

Helvetimart Online-Shop schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.

 

  1. ANWENDBARES RECHT

13.1 Auf die Verträge ist ausschliesslich das Schweizer Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts (CISG), anwendbar.

13.2 Ausschliesslicher Gerichtsstand ist, unter dem Vorbehalt der Rechtsmittel an das schweizerische Bundesgericht, [Waadt] [Lausanne, VD].

 

  1. Datenschutz

14.1 Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrags und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

14.2 Ihre Daten werden unseren Lieferunternehmen bekannt gegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung der Zahlung geben wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weiter. Diese bearbeiten Ihre Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie selbst bearbeiten dürften. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte bekannt gegeben.

14.3 Diese Website benutzt Google Analytics. Bei diesem Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend Google) werden Cookies verwendet. Dies ermöglicht eine Analyse Ihrer Benutzung der Helvetimart Website.

Die durch Cookies erzeugten Informationen werden normalerweise an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag von Helvetimart wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für den Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

  1. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.